TOP10 Exportgüter von Kanada nach Ausfuhrwert
Kanada besitzt manche der weltweit lebenswertesten Städte – wie Vancouver und Toronto

Die international 10. größte Volkswirtschaft Kanada fußt seinen Reichtum nicht nur auf Hightech, sondern auch auf natürlichen Rohstoffen. Denn das wichtigste Exportprodukt für das Land des Ahornblatts und die Wahlheimat von Harry und Meghan 2018 war Erdöl mit einem Anteil von fast 20% an sämtlichen Exporten des Landes. Das landesweite Exportaufkommen belief sich auf insgesamt 381,7 Milliarden Euro (2018). Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Rohstoffreichtum Kanadas

Kanada ist eines der reichsten Länder der Welt. Diesen Wohlstand hat es auch seinem Rohstoffreichtum zu verdanken. Das bei weitem bedeutendste Einzelexportgut Kanadas sind Erdölprodukte gefolgt von Fahrzeugen. Kanada ist nämlich der weltweit viertwichtigste Exporteur von Erdöl sowie international zehntwichtigster Lieferant von Erdgas. Daneben ist Kanada der zweitwichtigste Ausfuhrland von Uran, drittwichtigstes von Diamanten sowie das fünftgrößte Förderland von Gold.

Sonstige bedeutsame Branchen

Neben der Rohstoff- und Bergbauindustrie ist die Autoindustrie von großer Bedeutung für die kanadische Wirtschaft. Fahrzeuge sind nach Erdöl der wichtigste Wirtschaftszweig für den Außenhandel. Das nordamerikanische Land ist das sechstgrößte Exportnation von PKW sowie an zehnter Stelle bei der Ausfuhr von LKW. Dabei kommt ausländischen Konzernen eine herausragende Stellung zu, aber auch dem kanadischen Unternehmen Magna, der weltweit viertgrößte Automobilzulieferer und das fünftgrößte Unternehmen Kanadas.

Darüber hinaus ist Kanada der weltweit größte Holzlieferant und achtgrößter Möbelexporteur. Ebenso vergleichsweise stark ist Kanada in der Rüstungsindustrie. Ausgehend nach dem Wert exportierte Kanada 2018 die größte Menge an Panzern gleich nach den USA. Auch die Agrarindustrie ist bedeutsam für den Außenhandel. So ist Kanada nach Russland das zweitgrößte Ausfuhrland von Weizen.


TOP 10 der wichtigsten Exportwaren von Kanada (2018)


Quellen:
International Trade Centre (ITC) – Exportdaten.
Wikipedia – Liste der größten Volkswirtschaften.


Christopher Wagner

Christopher Wagner

Durch mein Interesse an internationalen Wirkungszusammenhängen und dabei insbesondere Schwellenländern, zog es mich neben dem Studium der Sinologie sowie Volkswirtschaftslehre in weitere Teile dieser Welt, unter anderem China, Hong Kong, Polen, Portugal sowie Mexiko. Meine Leidenschaft ist die global vernetzte Welt, die ich mit unseren Lesern mit großer Freude teilen möchte! Möchten Sie mit uns über unsere Themen sprechen? Schreiben Sie uns!