TOP 10 Länder: Export von Cashewnüssen

TOP10 der größten Exportländer von Cashewnüssen oder Cashewkernen 2018
Die Kerne der Cashewbaumfrucht ergeben nach Erhitzung oder Dampfbehandlung die handelsübliche Cashewnuss – oder auch Cashewkern genannt

Die Elfenbeinküste ist der weltweit größte Exporteur von unbehandelten Cashewnüssen. Mit einem Anteil von fast 37% am Gesamtexportmarkt für das Jahr 2018 übertraf das westafrikanische Land den Zweiten und Dritten, Ghana (15,8%) und Kambodscha (10,6%) mit Abstand. Der weltweite Exportmarkt summierte sich dabei auf global mehr als 2,4 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die Anfänge

Die Frucht wurde zuerst von den portugiesischen Weltumseglern in Nordbrasilien entdeckt, weswegen ihr Name Cashew auf das portugiesische Caju zurückgeht. Der Cashewbaum gedeiht » Mehr dazu

TOP 10 Länder: Export von Karotten

TOP10 der größten Exportländer von Möhren und Karotten 2018
die Karotte war nicht immer orange, denn die Niederländer prägten einst deren Farbe

China ist weltweit der größte Exporteur von Karotten und Möhren. Mit einem Anteil von rund einem Viertel am Gesamtexportmarkt für das Jahr 2018 übertraf das Reich der Mitte den Zweiten und Dritten, die Niederlande (14,6%) und die USA (8,0%) mit Leichtigkeit. Der weltweite Exportmarkt summierte sich dabei auf global mehr als 1,3 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die Anfänge

Bislang geht man davon aus, dass die antiken Griechen und Römer die ersten waren, die Karotten anbauten und als gesundes Gemüse anpriesen. Ursprünglich » Mehr dazu

TOP 10 Länder: Export von Naturgummi

TOP 10 der größten Exporteure von Naturgummi aller Art 2018
Gewinnung von Gummiharzen aus dem Saft vom Kautschukbaum

Thailand ist der weltweit führende Exporteur von Naturgummi wie insbesondere unterschiedlichen Kautschuk. Mit einem Anteil von mehr als einem Drittel am Gesamtexportmarkt für das Jahr 2018 übertraf das Land des Lächelns den Zweiten und Dritten, Indonesien (29,7%) und Vietnam (4,8%). Der weltweite Exportmarkt summierte sich dabei auf global mehr als 11,2 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Verwendung

Bereits ca. 1600 v. Christus verwendeten die Inka und Maya sowie weitere mesoamerikanische Völker Kautschuk als Rohstoff wie zum Beispiel für ihren Fußball, der aus Vollgummi bestand. So stammt der » Mehr dazu

TOP 10 Länder: Export von Käse

Dies ist eine Aufstellung samt Erklärung für die zehn größten Exporteure von Käse. Mit Tabelle.
Käseplatte verschiedener europäischer Käsesorten

Deutschland, die Niederlande und Frankreich sind gemeinsam führend im internationalen Käsehandel. Hierbei kam Deutschland 2018, womöglich für manche überraschend, auf einen weltweiten Spitzenanteil von 14,5%. Die Niederlande und Frankreich folgen mit Anteilen von 13,0% und 11,5% auf Platz 2 und 3 am weltweiten Export von Käse. Insgesamt ist dabei der europäische Kontinent Taktgeber beim internationalen Käseexport, der sich 2018 auf 26,9 Milliarden Euro belief. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die Anfänge

Die genauen Umstände und Daten, wann der Mensch das erste Mal Käse oder Molkereiprodukte konsumierte ist höchst umstritten. Fest steht, die Geschichte » Mehr dazu

TOP 10 Computerhersteller nach Umsatz

TOP 10 der größten Computer- und Hardwareunternehmen 2018 nach Umsatz
Der Besitz eines Notebooks ist heute fast unabdingbar geworden

Apple ist das führende Unternehmen bei der Herstellung von Computern und Computerteilen gemessen am konzernweiten Gesamtumsatz – nicht jedoch bei der reinen Stückzahl. Bei letzterem glänzt nämlich Lenovo als die derzeit meistverkaufte PC-Marke. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die meist verkauften PCs-Marken

Gemessen an der reinen verkauften Stückzahl an Computern für den Privatverbrauch führt nicht Apple wie bei der Umsatzbetrachtung (bei der auch alle anderen Geschäftsbereiche hinzugezählt werden), sondern die chinesische Lenovo Gruppe. Es kam 2018 auf einen Marktanteil von 22,5% aller weltweit verkauften Computer noch vor HP » Mehr dazu

TOP 10 Länder: Export von Seide

TOP 10 Seidenexporteure 2018 nach Land und Ausfuhrwert
“Seidig” weiche Bettwäsche – eine der Eigenschaften, die das Material Seide so beliebt macht.

China ist weltweit führender Exporteur von Seide und Seidenerzeugnissen wie Bekleidung oder Bettwäsche. Mit einem Anteil von fast 52,5% am Gesamtexportmarkt für das Jahr 2018 übertraf das Reich der Mitte den Zweiten und Dritten, Italien (13,4%) und Rumänien (4,8%) mit Leichtigkeit. Der weltweite Exportmarkt summierte sich dabei auf global mehr als 1,8 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die Seidenstraße

Seide war seit über mindestens 2000 Jahre ein international begehrtes Handelsobjekt. Die Chinesen stellten bereits im 2. Jahrtausend v. Chr. erstmals Seide » Mehr dazu

TOP 10 Länder: Export von Spielzeugen

TOP10 der größten Exportländer von Spielzeug aller Art 2018
Lego der dänischen Lego Group konnte sich weltweit als beliebtes Spielzeug durchsetzen. Heute ist Lego das weltgrößte Spielzeugunternehmen.

China ist weltweit führender Exporteur bzw. Hersteller von Kinderspielzeugen. Mit einem Anteil von fast 48% am Gesamtexportmarkt für das Jahr 2018 übertraf das Reich der Mitte den Zweiten und Dritten, Hong Kong (6,1%) und die USA (5,7%), mit großer Leichtigkeit. Der weltweite Exportmarkt summierte sich dabei auf global fast 101 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Trendwende auf dem Spielemarkt

Klassische Kinderspieleentwickler stehen harte Zeiten bevor. Immer mehr Videospiele werden konsumiert, was die traditionelle Rennautobahnstrecke, das Legohaus » Mehr dazu

TOP 10 Unternehmen Kolumbiens nach Umsatz

TOP10 Unternehmen Kolumbiens nach Umsatz und Wert
Bogota, Landeshauptstadt und eines der Wirtschaftszentren des Landes

Der Erdölförderer Ecopetrol ist das bedeutendste Unternehmen Kolumbiens gemessen am Umsatz 2018. Insgesamt befinden sich unterschiedliche Branchen in den vorderen Reihen der umsatzmäßig größten Unternehmen Kolumbiens wieder, jedoch mit einer Auffälligkeit hinsichtlich dem Mineralölsektor und mehrerer großer Finanzinvestoren, welche in zahlreichen Unternehmen investiert sind. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Ecopetrol

Ecopetrol ist das umsatzstärkste und wertvollste Unternehmen Kolumbiens. Es fördert und raffiniert die überwiegende Menge kolumbianischen Öls unweit Venezuelas und betreibt des Weiteren ein Tankstellennetz in Südamerika. Die Unternehmensgruppe ist einer der 25 größten Mineralölunternehmen und eine der vier » Mehr dazu

TOP 10 Unternehmen Finnlands nach Umsatz

TOP10 Unternehmen Finnlands 2018 nach Umsatz
Helsinki, die Hauptstadt des skandinavischen Landes

Noch immer ist Nokia Finnlands bedeutendes Unternehmen. Nun fertigt das Unternehmen weniger Handys als nun vielmehr Internet- und Mobilfunktechnologie z.B. im Bereich 5G. Insgesamt wird mit Blick auf die Branchen des Landes ersichtlich, dass der Papier- und Holzindustrie einer hohen Stellung zukommt. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Stora Enso

Die Stora Enso ist das nach Umsatz drittgrößte finnische Unternehmen im Geschäftsjahr 2018. Ebenso wie der enge finnische Wettbewerber UPM-Kymmene ist Stora Enso einer der weltweit führenden Papier- und Holzverarbeitenden Unternehmen. Das Gründungsdatum reicht zurück bis 1288, weswegen einige das Unternehmen als » Mehr dazu

TOP 10 Unternehmen Polens nach Umsatz

TOP10 der größten Unternehmen Polens 2017
Warschau, Hauptstadt und bevölkerungsreichste polnische Stadt

Der Erdölverarbeiter und Tankstellenbetreiber PKN Orlen ist das bedeutendste Unternehmen Polens. Insgesamt bestimmen Öl- und Gashändler die vorderen Reihen der umsatzmäßig größten Unternehmen Polens, jedoch auch der Einzelhandel sowie das verarbeitende Gewerbe sind präsent. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Jeronimo Martins Polska

Der Einzelhandelsriese Jeronimo Martins Polski war 2017 nach Umsatz das zweitgrößte Unternehmen Polens. Die polnische Niederlassung des eigentlich portugiesischen Konzerns nennt Biedronka, die größte Supermarktkette Polens, und die Drogeriekette Hebe sein Eigen. Der Discounter Biedronka betreibt mit seinen über 70.000 Beschäftigten mehr als 3.000 Filialen in Polen und wurde » Mehr dazu