TOP 10 der größten Exporteure von Naturgummi aller Art 2018

Die größten Exportländer von Naturgummi

TOP 10 der größten Exporteure von Naturgummi aller Art 2018
Gewinnung von Gummiharzen aus dem Saft vom Kautschukbaum.

Thailand ist das weltweit führende Exportland von Naturgummi wie insbesondere unterschiedlichen Kautschuk. Mit einem Anteil von mehr als einem Drittel am Gesamtexportmarkt für das Jahr 2019 übertraf das Land des Lächelns den Zweiten und Dritten, Indonesien und Vietnam. Der weltweite Exportmarkt summierte sich dabei auf global mehr als 11,2 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Verwendung

Bereits vor rund 1600 v. Christus verwendeten die Inka und Maya sowie weitere mesoamerikanische Völker Kautschuk als Rohstoff wie beispielsweise für ihren Fußball, der aus Vollgummi bestand. So stammt der Begriff Kautschuk ... WEITERLESEN

Dies ist eine Auflistung und Beschreibung der zehn wertmäßig größten Olivenölexporteure nach Land

Die weltweit größten Exportländer von Olivenöl

Dies ist eine Auflistung und Beschreibung der zehn wertmäßig größten Olivenölexporteure nach Land
Höchste Güteklasse bei Olivenölen: Extra nativ.

Spanien ist der weltweit bei weitem führende Exporteur als auch Produzent von Olivenöl. Mit einem gewaltigen Anteil von fast der Hälfte (47,3%) am weltweiten Exportaufkommen ließen spanische Exporteure 2019 ihre mediterranen Mitstreiter Italien und Portugal locker hinter sich. Insgesamt wurden weltweit Ausfuhren dieses Öls im Gesamtwert von 6,3 Milliarden Euro verzeichnet. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Siegeszug des Olivenöls

Der früheste gezielte Anbau von Olivenbäumen zum Zwecke der Ölgewinnung wird für Kreta in der Zeit um 3.500 vor Christus vermutet. In den späteren Epochen gewann seine Verwendung insbesondere im Nahen Osten, ... WEITERLESEN

TOP 10 Bier Exporteure

Die weltweit größten Exportländer von Bier

TOP 10 Bier Exporteure
Corona: das international bekannteste und meistkonsumierte mexikanische Bier – selbst noch in Zeiten des gleichnamigen Viruses als das Bier vielerorts zwischenzeitlich aus der Karte gestrichen wurde.

Mexiko ist nicht nur nach Wert, sondern auch nach Volumen die absolute Nummer eins beim internationalen Bierexportmarkt 2019. An Mexikos Anteil am weltweiten Exportvolumen kommen die klassischen europäischen Bierbraunationen Niederlande, Belgien und Deutschland nicht einmal ansatzweise heran. Das weltweite Bierexportaufkommen summierte sich 2019 hierbei auf rund 13,9 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Mexikanisches Bier

Mexikos herausragende Stellung ist dessen ausgezeichnete Positionierung im international wichtigsten Biermarkt, den USA, zu verdanken. ... WEITERLESEN

Die weltweit größten Exportländer von Spargel

Grüner Spargel kommt bei den Deutschen weniger auf den Teller.

Mexiko war 2019 der weltweit größte Exporteur von Spargeln – produziert und konsumiert wird er jedoch in bei weitem größter Menge in China. Spanien und die Niederlande folgen hierbei beim Export auf den Rängen zwei und drei. Die weltweiten Exporte beliefen sich hierbei 2019 auf rund 13,1 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Spargelsaison in Deutschland

Deutschland ist eines der Länder zusammen mit Peru und China, wo im Schnitt die größte Menge an Spargel pro Kopf gegessen wird. In Deutschland beginnt die Spargelsaison Anfang April und ... WEITERLESEN

Die weltweit größten Exportländer von Äpfel

Es existieren heute schätzungsweise 30.000 verschiedene Apfelsorten – 2.000 davon alleine in Deutschland.

China war auch 2019 nicht nur die bedeutendste Anbaunation von Äpfeln, sondern auch das Exportland mit dem weltgrößten Ausfuhrvolumen. Deutschland ist dagegen der international größte Importeur und beliebter Konsument von Äpfeln. Das weltweite Gesamtvolumen belief sich hierbei auf rund 6,3 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die international größten Anbauländer

China war 2018 das mit weitem Abstand größte Apfelanbauland der Welt. Rund die Hälfte aller Äpfel weltweit werden nämlich regelmäßig im Reich der Mitte geerntet. Der Abstand zum Zweiten, den USA, beträgt Faktor ... WEITERLESEN

Die größten Exportländer von Bratwürsten

Deutschland ist Wurstland – nirgends gibt es eine größere Vielfalt an Würsten.

Wenig überraschend ist Deutschland spitze beim Export von Bratwürsten. Die USA und Italien folgen auf den nächsten zwei Rängen. Das weltweite Gesamtvolumen von Würsten belief sich 2019 dabei auf rund 4,7 (Vorjahr: 4,4) Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die Wurstrepublik Deutschland

Mit über 1.500 Wurstsorten macht Deutschland dabei weltweit keinem was vor. Jede Region oder Stadt hat dabei in der Regel historisch bedingt seine eigenen Bratwürste: Sei es die Schlesische, Thüringer, Hessische, Norddeutsche, Frankfurter oder die Nürnberger.

Die letztere, die Nürnberger Rostbratwurst, gilt ... WEITERLESEN