Knoblauch Exporte nach Land und Ausfuhrwert für das Jahr 2018

Die größten Exportländer von Knoblauch

Knoblauch Exporte nach Land und Ausfuhrwert für das Jahr 2018
Das zu den Lauchgewächsen zugehörige Knoblauch wird international als Gewürz- und Heilpflanze genutzt.

China dominiert den globalen Exporthandel für Knoblauch. Das Reich der Mitte war dabei 2019 für rund 70,4% des weltweiten Exportaufkommens verantwortlich. Spanien und Argentinien folgen weit abgeschlagen dahinter als die global wichtigsten Knoblauchexporteure. Der weltweite Exportmarkt summierte sich hierbei auf rund 2,5 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Eines der ältesten Gewürze

Seit über 5.000 Jahre wird Knoblauch nachweislich verspeist. Seinen Ursprung soll es in Zentralasien und Indien haben, von wo es dann schnell seinen Weg nach China und dem Nahen Osten und ... WEITERLESEN

TOP10 der größten Exporteure von Kürbis 2018 nach Ausfuhrwert

Die größten Exportländer von Kürbissen

TOP10 der größten Exporteure von Kürbis 2018 nach Ausfuhrwert
Kürbisse, die zur Gattung der Früchte zählen, wächst in jeder Klimazone weltweit mit Ausnahme der Antarktis.

Spanien und Mexiko sind zusammen die weltweit größten und führenden Exportländer von Kürbissen. Im Jahr 2019 bedienten die zwei spanischsprachigen Länder weit mehr als die Hälfte (61,1%) der weltweiten Nachfrage. Der internationale Exportmarkt summierte sich dabei global auf annähernd 1,2 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Ursprung des Kürbisses

Funde in Nordmexiko weisen darauf hin, dass domestizierter Kürbis dort etwa bereits zwischen 5.000 bis 8.000 v. Chr. bereits wuchs. Das ursprüngliche Anbaugebiet umfasste später den Süden der USA und den ... WEITERLESEN

TOP10 Export Kirschen nach Land

Die weltweit größten Exportländer von Kirschen

TOP10 Export Kirschen nach Land
Die Kirschbäume sind natürlicherweise in weiten Teilen Europas, Anatoliens und Nordirans beheimatet. Dabei ist die Türkei das größte Anbauland von Kirschen, nicht aber die größte Exportnation.

Chile ist das weltweit deutlich größte Exportland von für den Direktverzehr geeigneten süßen Kirschen. Hong Kong und die USA folgten im Jahr 2019 gleich dahinter als die global wichtigsten Exportnationen. Der weltweite Exportmarkt summierte sich dabei auf rund 2,7 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Länder mit den weltgrößten Ernteerträgen von Kirschen

Im Jahr 2018 wurden in der Türkei weltweit die bei weitem mengenmäßig größte Menge an Süßkirschen geerntet. Die ... WEITERLESEN

Top10 Exporte von Gurken aller Art 2018 nach Land

Die weltweit größten Exportländer von Gurken

Top10 Exporte von Gurken aller Art 2018 nach Land
Bei der Salatgurke handelt es sich um einen der prominentesten Vertreter der Gurkenfamilie.

Spanien ist das weltweit größte Exportland von Gurken – wie insbesondere Salatgurken. Mit einem Anteil von 26,4% am internationalen Gesamtexportmarkt für das Jahr 2019 übertraf das südeuropäische iberische Land Mexiko und die Niederlande deutlich. Der weltweite Exportmarkt summierte sich hierbei auf global rund 2,3 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die Anfänge

Die Gurkenpflanze gehört zu der Gattung der Kürbisgewächse und trägt als Frucht die Gurke, welches heute eines der bedeutendsten Gemüsearten ist. Sie gilt als enorm temperaturresistent weswegen sie selbst in kälteren ... WEITERLESEN

TOP10 der größten Exportländer von Cashewnüssen oder Cashewkernen 2018

Die größten Exportländer von Cashewnüssen

TOP10 der größten Exportländer von Cashewnüssen oder Cashewkernen 2018
Die Kerne der Cashewbaumfrucht ergeben nach Erhitzen oder Dampfbehandlung die handelsübliche Cashewnuss, die auch Cashewkern genannt.

Vietnam ist das weltweit bei weitem größte Exportland von geschälten Cashewnüssen. Mit einem Anteil von rund 63% am Gesamtexportmarkt für das Jahr 2019 übertrifft der südostasiatische Boomstaat den Zweiten und Dritten, Indien und die Niederlande um Längen. Der weltweite Exportmarkt summierte sich dabei auf global annähernd 4,2 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die Anfänge dieser Nuss

Die Frucht wurde zuerst von den portugiesischen Weltumseglern in Nordbrasilien entdeckt, weswegen ihr Name Cashew auf ihre portugiesische Bezeichnung Caju zurückgeht. Der Cashewbaum ... WEITERLESEN

Die größten Exportländer von Mehl (Weizen)

Der inländische Mehlverbrauch wird in Deutschland vollständig durch die inländische Produktion sichergestellt. Die Deutschen konsumieren dabei durchschnittlich rund 73 kg Mehl pro Jahr.

Die Türkei ist das größte Exportland von Mehl auf Weizenbasis. Im Jahr 2019 übertrumpfte das Land am Bosporus Kasachstan und Deutschland mit einem geballten Anteil von mehr als 21,5% am weltweiten Exportaufkommen, das sich im Laufe 2019 auf annähernd 4,4 Milliarden Euro summierte. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Industrielle Herstellung von Mehl

Die alten Römer gelten als die ersten, die Mehl erstmals durch das systematische Zermalmen von Weizen per Steinmühlen Mehl zum Backen von ... WEITERLESEN