Aufstellung der 10 größten Exporteure von Fischen und Meerestieren nach Ländern

Die größten Exportländer von Fischen und Meerestieren

Aufstellung der 10 größten Exporteure von Fischen und Meerestieren nach Ländern
Die Chinesen exportieren nicht nur den meisten Fisch, sondern konsumieren auch in absoluten Zahlen die größte Menge an Fisch – vor Japan und den USA.

Norwegen ist der weltgrößte Exporteur von Fischen und Meerestieren. Mit einem Anteil von knapp 9,7% am globalen Exportvolumen von insgesamt 96,9 Milliarden Euro (2020) übertraf Norwegen in diesem Jahr damit China nur geringfügig. In den Jahren zuvor lag das chinesische Riesenreich noch vor dem bevölkerungsarmen skandinavischen Vorzeigestaat. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die Bewohner der Malediven verzehren im Schnitt den meisten Fisch

Mit stolzen 184,9 kg kommt bei den Einwohnern der Malediven ... WEITERLESEN

Dies ist eine Auflistung und Beschreibung der zehn wertmäßig größten Olivenölexporteure nach Land

Die weltweit größten Exportländer von Olivenöl

Dies ist eine Auflistung und Beschreibung der zehn wertmäßig größten Olivenölexporteure nach Land
Höchste Güteklasse bei Olivenölen: Extra nativ.

Spanien ist der weltweit bei weitem führende Exporteur als auch Produzent von Olivenöl. Mit einem enormen Anteil von fast der Hälfte (42,3%) am weltweiten Exportaufkommen ließen spanische Exporteure 2020 ihre mediterranen Mitstreiter Italien und Tunesien locker hinter sich. Insgesamt wurden weltweit Ausfuhren dieses Öls im Gesamtwert von annähernd 6,7 Milliarden Euro verzeichnet. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Siegeszug des Olivenöls

Der früheste gezielte Anbau von Olivenbäumen zum Zwecke der Ölgewinnung wird für Kreta in der Zeit um 3.500 vor Christus vermutet. In den späteren Epochen gewann seine Verwendung insbesondere im Nahen ... WEITERLESEN

Dies ist eine Übersicht der zehn größten Reisexporteure nach Land und Wert. Inklusive TOP10-Tabelle

Die international größten Exportländer von Reis

Dies ist eine Übersicht der zehn größten Reisexporteure nach Land und Wert. Inklusive TOP10-Tabelle
Corona-bedingt schränkten Vietnam und Thailand ihren Export von Reis aufgrund von erhöhtem einheimischen Bedarfs und zur Krisenvorsorge stark ein, was die Reispreise in der ersten Hälfte von 2020 stark ansteigen lies.

Indien exportierte 2019 wertmäßig den meisten Reis und war international nach China das größte Anbauland dieses Grundnahrungsmittels. Mit geballten 29,4% Anteil am weltweiten Exporthandel überthront Indien mit seinem weltweit beliebten Basmatireis die Länder Thailand sowie Pakistan deutlich. Insgesamt ist eine dominante Stellung der Region Süd- und Südostasiens beim Handel von Reis klar erkennbar. Die weltweiten Exporte beliefen sich 2019 dabei auf ein Gesamtvolumen in Höhe von 20,6 Milliarden Euro. ... WEITERLESEN

TOP10 Fleischexporteure nach Land

Die größten Exportländer von Fleisch

TOP10 Fleischexporteure nach Land
Das derzeit am meisten konsumierte Fleisch ist Schweinefleisch gefolgt von Geflügel- und anschließend Rindfleisch.

Beim Export vom Fleisch aller Art lag die USA im Jahr 2020 international klar vorne. Brasilien und Australien sind die nächst wichtigsten Exportländer von Fleisch insgesamt. Hierbei erzielten US-amerikanische Fleischexporte einen wertmäßigen Anteil von 13,5% am weltweiten Exportaufkommen. Die weltweiten Gesamtexporte beliefen sich 2020 auf rund 117,5 Milliarden Euro und sanken im Vorjahresvergleich um rund 2%. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Der internationale Fleischmarkt

Die USA ist als führende Exportregion für Fleisch als Ganzes insbesondere spezialisiert auf Rindfleisch sowie Schweinefleisch, wo es ... WEITERLESEN

Die international größten Exportländer von Schweinefleisch

Eine deutsche Spezialität im In- und Ausland: Schweinehaxe und Bratwürste aus Schweinefleisch.

Beim Export von Schweinefleisch lag Spanien im Jahr 2020 anders als im Vorjahr knapp vor den USA und Deutschland vorne. Dabei erzielten spansiche Schweinefleischexporte einen wertmäßigen Anteil von annähernd 17,4% am weltweiten Exportaufkommen. Die weltweiten Gesamtexporte beliefen sich dabei 2020 auf rund 32,5 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zur TOP 10-Übersicht!

JBS sowie Tyson Foods größte fleischverarbeitende Konzerne

Mit Fleischverarbeitern wie der Tönnis-Gruppe, der Vion Food sowie zahlreichen kleinen mittelständischen Fleischereien schafft es Deutschland auf Platz drei der Länder mit dem wertmäßig höchstem Export von Schweinefleisch. ... WEITERLESEN

Die größten Exportländer von Schafsfleisch

Schafsfleisch erfreut sich international höchst unterschiedlicher Beliebtheit.

Ozeanien beherrscht den internationalen Handel von Schafsfleisch: Australien und Neuseeland sind zusammen für nicht weniger als 57,8% des weltweiten Exports des Fleischs von Schafen verantwortlich. Das weltweite Gesamtexportvolumen belief sich 2019 auf auf insgesamt 275 Millionen Euro. Der ostafrikanische Staat Kenia und Frankreich folgen auf den nächsten Rängen. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Weltweit viertmeist konsumiertes Fleisch

Schafsfleisch umfasst hierbei das Fleisch von Lamm (Schaf jünger als ein Jahr), Hammel (Schaf zwischen ein und zwei Jahren) sowie Schafsfleisch im eigentlichen Sinne mit einem Alter des Schafs bei Schlachtung bei ... WEITERLESEN