TOP 10 Unternehmen Saudi-Arabiens nach Umsatz

TOP 10 Unternehmen Saudi-Arabiens nach Umsatz
Mekka, Saudi-Arabien – der heiligste Ort für Muslime aus aller Welt

Der staatliche Mineralölriese Saudi Aramco ist das bei weitem größte saudische Unternehmen und das weltweit gewinnstärkste Unternehmen noch vor Apple. Die Bedeutung des Öls für das wahabitische Wüstenland wird hierbei klar ersichtlich – jedoch ebenso Diversifizierungsversuche. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Saudi Aramco

Saudi Aramco ist das mit Abstand größte und bedeutendste Unternehmen Saudi-Arabiens und eines der größten Unternehmen der Welt. Das derzeit vollständig im Staatsbesitz befindliche Ölunternehmen verbuchte 2018 den höchsten Gewinn aller Unternehmen weltweit. Noch weit vor Apple war es mit 111,1 Milliarden US-Dollar » Mehr dazu

TOP 10 Unternehmen Thailands nach Umsatz

TOP 10 Unternehmen Thailands nach Umsatz
Bangkok, Hauptstadt und Wirtschaftszentrum des Landes

Der örtliche Mineralölriese PTT PCL ist das umsatzmäßig größte Unternehmen Thailands. Die folgenden zwei Plätze belegen ein Nahrungsmittelproduzent sowie ein Chemieunternehmen. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

PTT PCL

Der staatliche Mineralöl- und Gasriese ist das bei weitem umsatzstärkste thailändische Unternehmen sowie das gemessen am Unternehmenswert wertvollste des Landes. Das Unternehmen PTT PCL betreibt ein regionales Pipeline- und Tankstellennetz und raffiniert und weiterarbeitet Rohöl. Derzeit werden rund 51% aller Aktien vom thailändischen Staat gehalten.

CP ALL

Der Einzelhändler ist das landesweit viertgrößte Unternehmen und dabei drittwertvollste. CP All besitzt die alleinige Lizenz » Mehr dazu

TOP 10 Unternehmen Australiens nach Umsatz

Dies ist eine Übersicht und Einordnung der zehn größten Unternehmen Australiens gemessen am Umsatz.
Sydney – die Hauptstadt Australiens bei Nacht

Banken dominieren das Bild der zehn größten Unternehmen Australiens. Insgesamt vier Banken sind in den TOP 10 größten Unternehmen des Landes. Außerdem bemerkbar macht sich der Rohstoffreichtum des australischen Kontinents in Form von zwei Rohstoff- und Bergbauriesen, welche beide die wertvollsten Unternehmen des Landes sind. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Wesfarmers

Wesfarmers mit Sitz in Perth war 2018 das drittgrößte Unternehmen Australiens. Zeitgleich war es der größte private Arbeitgeber des Landes mit rund 220.000 Angestellten. Der Konzern ist mit seinem Hauptgeschäft, dem Einzelhandel (durch Marken wie K Mart oder Bunnings » Mehr dazu

TOP 10 Unternehmen Südafrikas nach Umsatz

Dies ist eine Übersicht der zehn größten Unternehmen Südafrikas gemessen am Umsatz. Samt TOP10-Tabelle.
Kapstadt, Südafrika

Der Chemieriese Sasol ist das umsatzmäßig größte Unternehmen Südafrikas. Die folgenden zwei Plätze belegen ein Einzelhändler sowie Afrikas größter Telekommunikationsanbieter. Insgesamt lässt sich mit Blick auf die zehn größten Unternehmen des Landes feststellen, dass die Hälfte der Großunternehmen aus dem Banken-, Versicherungs- und Finanzbereich stammen. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Sasol

Das Chemieunternehmen Sasol ist das größte Unternehmen Südafrikas und befindet sich im Mehrheitsbesitz des südafrikanischen Staates. Der Chemieriese gilt zudem als größter Steuerzahler des Landes. Neben seiner Produktion von chemischen Erzeugnissen, wurde dem Unternehmen außerdem den fast gesamten Handel von Öl-, Gas- sowie Kohleerzeugnisse » Mehr dazu

TOP 10 Unternehmen Südkoreas nach Umsatz

TOP10 der größten Unternehmen Südkoreas nach Umsatz
Seoul – die Hauptstadt Südkoreas, in dessen Metropolregion rund die Hälfte der Bevölkerung lebt

Samsung Electronics ist Südkoreas größtem Unternehmen und Teil des gleichnamigen Firmenkonglomerats, welches für die Wirtschaft des Landes einen solch großen Stellenwert besitzt. Die SK Holdings sowie Hyundai Motor folgen auf den nächsten zwei Rängen. Deutlich wird die herausragende Bedeutung der Elektronik- und Halbleiterindustrie für die Volkswirtschaft des Tigerstaates Südkoreas. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Samsung Electronics

Samsung Electronics ist nicht nur Südkoreas umsatzstärkstes Unternehmen, sondern auch das wertvollste Unternehmen des Landes. Es gehört zur Samsung Group, zu der auch Versicherer, Waffen- sowie ein » Mehr dazu

TOP 10 Unternehmen Chinas nach Umsatz

Dies ist eine Übersicht und Erklärung der zehn größten Unternehmen Chinas nach Umsatz.
Das Wahrzeichen Chinas: die chinesische Mauer. Einst erstreckte sie sich über mehr als 21.000 km. Sinnbild ihrer heutigen Abschottungspolitik?

Die “sozialistische” Planwirtschaft, die China nach wie vor verfolgt, lässt sich zweifelsfrei an den Eigentumsstrukturen der größten Unternehmen des Landes festmachen. Denn die umsatzmäßig größten Unternehmen sind fast ausschließlich Staatsunternehmen. Größtes chinesisches Unternehmen 2018 ist der weltgrößte Mineralölkonzern Sinopec, der sich im vollständigen Besitz der chinesischen Regierung befindet. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Sinopec

Der staatliche Mineralölriese war 2018 das größte Unternehmen Chinas und umsatzmäßig drittgrößtes der Welt. Gleichzeitig zählt es als aktuell größtes Mineralölunternehmen der Welt» Mehr dazu

TOP 10 Unternehmen Schwedens nach Umsatz

Die TOP 10 der größten Unternehmen von Schweden nach Umsatz. Mit Tabelle und Erklärung.
Stockholm

Nach Umsatz größtes Unternehmen Schwedens war 2018 IKEA, dicht gefolgt von der Volvo Gruppe. Aus Branchensicht ist der stationärer Einzelhandel die häufigste Sparte innerhalb der zehn umsatzstärksten schwedischen Unternehmen. Es gibt nämlich mit IKEA, H&M und ICA gleich drei Schwergewichte aus dieser Branche. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die Volvo Gruppe

Zweitgrößtes Unternehmen Schwedens nach Umsatz 2018 und viertgrößtes nach Marktwert ist der 1927 gegründete Volvo-Konzern. Hauptgeschäftsfelder sind die Produktion und der Vertrieb von Autos, LKW, Bussen und Autoteilen. Volvo ist der derzeit zweitgrößte Hersteller von LKW nach Daimler. Die Autosparte befindet sich dabei im Mehrheitsbesitz » Mehr dazu

TOP 10 Unternehmen Russlands nach Umsatz

Dies ist eine Darstellung und Übersicht der zehn größten russischen Unternehmen
Der in Entwicklung befindliche Moskauer Business District (Moskwa Citi) westlich vom Moskauer Zentrum

Mineralöl- und Gasunternehmen dominieren das Bild von Russlands größten Unternehmen und spiegeln Russlands immensen Rohstoffreichtum und zeitgleich seine Abhängigkeit wider. Insgesamt fünf der TOP10-Unternehmen sind in dieser Branche tätig. Des Weiteren je zwei Unternehmen aus der Banken- und der Einzelhandelsbranche. Die drei führenden russischen Großunternehmen 2018 sind dabei die Öl- und Gasriesen Gazprom, Lukoil und Rosneft. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die russische Mineralöl- und Gasbranche

Erdöl- und Gas stellen die wichtigsten Exporterlöse Russlands dar und sind von entscheidender Bedeutung für die russischen Staatseinnahmen. » Mehr dazu

TOP 10 Unternehmen Dänemarks nach Umsatz

TOP10 Unternehmen Dänemarks nach Umsatz 2018
Kopenhagen, die Hauptstadt Dänemarks

Moller-Maersk war 2018 das umsatzmäßig mit Abstand größte Unternehmen Dänemarks, gefolgt vom Pharmariesen Novo Nordisk. Insgesamt dominiert die Pharma- und Gesundheitsbranche mit derzeit drei Unternehmen in den TOP 10. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Moller-Maersk ist das größte Unternehmen Dänemarks

Das in Kopenhagen ansässige Moller-Maersk ist nach Umsatz mit Abstand größtes Unternehmen Dänemarks und gilt bereits durchgehend seit 1996 als die weltweit größte Containerschiffsreederei. Außerdem ist die Unternehmensgruppe in der Öl- und Gasförderung, dabei vor allem in dänischen Hoheitsgebieten aktiv.

Vestas Wind Systems

Vestas ist Dänemarks sechstgrößtes Unternehmen und sowohl nach Umsatz als » Mehr dazu

TOP 10 Exportprodukte Marokkos

Dies ist eine Übersicht und Darstellung der zehn bedeutendsten/wichtigsten Exportwaren von Marokkos Wirtschaft
Die berühmte Festungsstadt Aït-Ben-Haddou im Südösten Marokkos ist eine gefragte Filmkulisse

Marokko ist eines der wenigen Länder in der Region Nordafrika und dem Nahen Osten ohne reichhaltige Rohstoffvorkommen. Wichtigstes Exportprodukt für Marokkos Wirtschaft waren 2018 nämlich elektrische Verkabelungen, gefolgt von Autoteilen sowie Textilien. Gesamtexporte in Höhe von 24,8 Milliarden Euro wurden 2018 insgesamt verzeichnet. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Das nordafrikanische Land hat mit seinen rund 36 Millionen Einwohnern pro Kopf 3.440 US-Dollar pro Jahr erwirtschaftet. Das macht Platz 123/187, knapp hinter Ländern wie Bolivien, Indonesien oder der Mongolei. Marokko importierte dabei 2018 Waren im Gegenwert » Mehr dazu