TOP 10 Exportprodukte Russlands

TOP10 der wichtigsten Exportgüter von Russland
Der Kreml ist das politische Machtzentrum Russlands

Die international 11. größte Volkswirtschaft Russland fußt seine wirtschaftliche Stärke auf Rohstoffe wie insbesondere Erdöl sowie Erdgas. Das wichtigste Exportprodukt das flächenmäßig größte Land der Erde im Jahr 2018 war Mineralöl gefolgt von Erdgas mit einem Anteil an den Gesamtexporten des Landes in Höhe von beinahe 50%. Die Gesamtexporte beliefen sich auf insgesamt 380,5 Milliarden Euro (2018). Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Rohstoffreiches Russland

Russland ist das drittgrößte Förderland von Erdöl mit einem täglichen Fördermenge von durchschnittlich 12,4 Millionen Ölfässern (mit je 159 Litern) und der weltweit zweitgrößte Ölexporteur. ... WEITERLESEN

TOP 10 Exportprodukte der Türkei

Die zehn wichtigsten und meist exportierten Produkte und Waren der Türkei nach Wert. Mit Tabelle.

Fahrzeuge sind der heimliche Exportschlager der Türkei. Noch vor Maschinen (9,4%) und Textilien (9,1%) war es 2018 die wertmäßig am meisten exportierte Warengruppe. Aber auch Stahl sowie Schmuck sind für die türkische Exportwirtschaft von großer Bedeutung. Insgesamt wird deutlich, dass die Wirtschaft der Türkei deutlich breiter aufgestellt ist als viele andere Länder der Region und, dass wenig Abhängigkeiten im Rohstoffbereich bestehen. Die gesamten Exporte der Türkei des Jahres 2018 beliefen sich auf 142,3 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die türkische Wirtschaft

Die türkische Volkswirtschaft ist die derzeit 19. größte Volkswirtschaft in absoluten Zahlen mit ihrer ... WEITERLESEN

TOP 10 Exportprodukte Irans

TOP10 Exportprodukte von Iran nach Ausfuhrwert
Isfahan ist die drittgrößte Stadt Irans und wird von vielen Iranern als die schönste Stadt des Landes bezeichnet

Das unter internationalen Sanktionen gebeutelte Iran ist die 25. größte Volkswirtschaft der Welt und baut hinsichtlich seines Exports überwiegend auf Mineralöl sowie Nebenprodukte daraus wie insbesondere Plastikkunststoffe. Das wichtigste Exportprodukt für das einst Persische Reich war Mineralöl unmittelbar gefolgt von Kunststofferzeugnisse mit einem Anteil an den Gesamtexporten des Landes in Höhe von jeweils rund 63,2%. Die Gesamtexporte beliefen sich im Jahr 2018 auf insgesamt 81,8 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Irans wichtigste Industrien

Iran ist die siebtgrößte ... WEITERLESEN

TOP 10 Exportprodukte Chinas

TOP10 der wichtigsten Exportprodukte Chinas
Der Stadtteil Shanghai Pudong – dieser Teil Shanghais war bis 1993 noch überwiegend Ackerland.

Die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt und Exportweltmeister, China, hat seine rasche Entwicklung auch seinem exportorientierten Wirtschaftsmodell zu verdanken, dass dem Land kontinuierlich Devisenzuflüsse beschert. Das wichtigste Exportprodukt für das Reich der Mitte im Jahr 2018 waren dabei Elektrogeräte samt Elektrotechnik mit einem Anteil an den Gesamtexporten des Landes in Höhe von 26,6%. Die Gesamtexporte beliefen sich auf insgesamt 2.112 Milliarden Euro (2018). Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die drei wichtigsten Einzelprodukte für den Export

Chinas wichtigstes Exportprodukt auf Produktebene ist das Smartphone, welches ... WEITERLESEN

TOP 10 Unternehmen Saudi-Arabiens nach Umsatz

Mekka, Saudi-Arabien – der heiligste Ort für Muslime aus aller Welt

Der staatliche Mineralölriese Saudi Aramco ist das bei weitem größte saudische Unternehmen und das weltweit gewinnstärkste Unternehmen noch vor Apple. Die Bedeutung des Öls für das wahabitische Wüstenland wird hierbei klar ersichtlich – jedoch ebenso Diversifizierungsversuche. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Saudi Aramco

Saudi Aramco ist das mit Abstand größte und bedeutendste Unternehmen Saudi-Arabiens und eines der größten Unternehmen der Welt. Das derzeit vollständig im Staatsbesitz befindliche Ölunternehmen verbuchte 2018 den höchsten Gewinn aller Unternehmen weltweit. Noch weit vor Apple war es mit 111,1 Milliarden US-Dollar ... WEITERLESEN

TOP 10 Exportprodukte von Saudi-Arabien

TOP10 Exportgüter von Saudi-Arabien nach Exportwert und Anteil
Riad: Hauptstadt und Machtzentrale des flächenmäßig zweitgrößten arabischen Landes

Saudi-Arabien ist derzeit wirtschaftlich für überwiegend eine Sache bekannt: Erdöl. Das wichtigste Exportprodukt für das OPEC-Mitglied im Jahr 2018 war in der Tat Erdöl mit einem gewaltigen Anteil an den Gesamtexporten des Landes in Höhe von mehr als 78,6%. Die Gesamtexporte beliefen sich auf insgesamt 249,4 Milliarden Euro (2018). Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Saudi-arabische Ölindustrie

Saudi-Arabien ist die derzeit größte Volkswirtschaft des Nahen Ostens noch vor der Türkei gemessen am Bruttoinlandsprodukt. Erdöl ist die bei weitem wichtigste Exportware von Saudi-Arabien, welches wertmäßig für 78,6% aller ... WEITERLESEN