Die international größten Exportländer von Autos (PKW)

Innenstadt Pekings – Das Land ist der bedeutendste Abnehmer deutscher Autos. Volkswagen setzt mehr als ein Drittel all seiner Fahrzeuge im Reich der Mitte ab.

Deutschland führt die Liste der größten Automobilexporteure bereits seit Jahrzehnten an. Im Jahr 2020 führte Deutschland fertige Autos (PKW) im Wert von 107,1 Milliarden Euro aus. Damit stammten rund 1/5 (19,6%) der weltweiten Autoexporte aus Deutschland. Japan folgt auf Rang zwei, die USA, der mit Abstand größte Autoimportmarkt, belegt Platz drei. Die weltweiten Gesamtexporte beliefen sich dabei 2020 auf insgesamt 547,5 Milliarden Euro, was im Coronajahr einen enormen Rückgang zum Vorjahr bedeutet. Hier geht es ... WEITERLESEN

TOP10 Länder nach Absatz von Autos gemessen an der Verkaufszahl eines Landes

Die international größten Absatzländer von Autos (PKW)

TOP10 Länder nach Absatz von Autos gemessen an der Verkaufszahl eines Landes
Laut Auswertungen von TomTom ist Indiens drittgrößte Stadt Bengaluru die Stadt mit dem weltweit meisten Stau.

Der Automarkt der Volksrepublik China war mit 21,44 Millionen abgesetzten privat genutzten Neufahrzeugen der international mit weitem Abstand größte Absatzmarkt mit einem weltweiten Marktanteil von rund 1/3 in 2019. Die USA und Japan folgen abgeschlagen mit deutlich niedrigeren PKW-Absatzzahlen. Im Vergleich zu 2018 büßten zahlreiche Absatzmärkte, darunter jener von China und USA jedoch merklich ein. Die weltweite Absatzmenge an Neufahrzeugen für das Jahr 2019 betrug insgesamt 64,34 Millionen. Hier geht es direkt zur TOP 10-Übersicht!

China ist seit 2009 der weltgrößte Automobilmarkt

Beim Absatz ... WEITERLESEN

TOP10 der Eportländer von Elektrofahrzeugen 2018

Die international größten Exportländer von Elektroautos

TOP10 der Eportländer von Elektrofahrzeugen 2018
Der Autohersteller Tesla führt derzeit beim Absatz von rein elektrisch betriebenen PKW und überragt derweil gar sämtliche traditionelle Autohersteller in Sachen Börsenwert.

Die USA ist dank Unternehmen insbesondere Tesla das derzeit weltweit größte Exportland von fertigen Elektroautos. Europäische Länder sowie ostasiatische Länder folgen als die nächst wichtigsten Ausfuhrländer. Der weltweite Exportmarkt summierte sich dabei im Jahr 2019 auf global mehr als 22,9 Milliarden Euro – Tendenz stark steigend. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

E-Auto-Zulassungen nach Land

China führt seit Jahren mit weitem Abstand bei der Nachfrage von Elektrofahrzeugen. In China wurden alleine 2019 mehr als drei Mal ... WEITERLESEN

Weltweiter Absatz von Nutzfahrzeugen

Die international größten Absatzländer von Nutzfahrzeugen

Weltweiter Absatz von Nutzfahrzeugen
Rund 60% des landesweiten Frachttransports erfolgt über das Straßennetz in den USA. Der Bedarf an LKW ist daher riesig in diesem flächenmäßig drittgrößten Land der Erde.

Der US-Markt war mit einem Gesamtabsatz von 12,76 Millionen (oder 47,2% Weltmarktanteil) 2019 erneut der mit weitem Abstand international größte Automobilmarkt hinsichtlich Nutzfahrzeuge aller Art. China und Kanada folgen abgeschlagen mit 16,0% bzw. 5,5% Anteil am Weltmarkt aller abgesetzten Neufahrzeuge. Der weltweite Absatz von Nutzfahrzeugen summierte sich 2019 auf 27,02 Millionen Stück. Hier geht es direkt zur TOP 10-Übersicht!

Nordamerika kategorisiert SUVs als Nutzfahrzeuge

Zu den Nutzfahrzeugen zählen neben Lastkraftwagen (LKW) auch Busse, Tankwagen, ... WEITERLESEN

Dies ist eine Übersicht und Einordnung der zehn größten wertmäßigen Exporteure von Zügen und Eisenbahnen nach Land. Mit Tabelle.

Die weltweit größten Exportländer von Zügen

Dies ist eine Übersicht und Einordnung der zehn größten wertmäßigen Exporteure von Zügen und Eisenbahnen nach Land. Mit Tabelle.
Chinesische Hochgeschwindigkeitszüge der Modellreihe CRH – ein weltweiter Kassenschlager auch Dank großzügiger Finanzpakete chinesischer Banken.

Der weltgrößte Exporteur von Zügen und Eisenbahnen war 2019 China, das es auf einen Weltmarktanteil von rund einem Viertel schafft. Deutschland folgt mit 10,2% Anteil am Weltexportvolumen – Mexiko mit 9,8%. Hierbei wandelte sich China in den vergangenen Jahren von einem Exporteur einfacher Züge hin zu einem internationalen Exporteur überwiegend moderner Hochgeschwindigkeitszüge. Staatliche Wirtschaftspolitik der chinesischen Regierung hatte zielstrebig darauf hingearbeitet. Die weltweiten Gesamtexporte beliefen sich 2019 auf rund 34,6 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Chinas staatliche Eisenbahnpolitik

Die moderne ... WEITERLESEN

Die TOP 10 Exporteure von Fahrrädern (Länder)

Die größten Exportländer von Fahrrädern

Die TOP 10 Exporteure von Fahrrädern (Länder)
Die Niederländer bleiben international gesehen dem Fahrrad am häufigsten treu. Denn stolze 27% aller Fahrten zur Arbeit oder für Erledigungen werden mit dem Fahrrad zurückgelegt. 2020 kam es im Zuge der Coronapandemie in Europa zu einem massiven Nachfrageanstieg insbesondere hochwertiger Fahrräder.

Das wichtigste Herkunftsland von Fahrrädern ist China mit einem internationalen Exportanteil von annähernd 32,7%. Taiwan und die Niederlande folgen auf den Rängen zwei und drei. Das weltweite Exportvolumen von Fahrrädern (ohne Motor) summierte sich 2019 auf knapp 7,88 Milliarden Euro. In der ersten Jahreshälfte 2020 verzeichneten Fahrradhändler vieler europäischer Länder einen coronabedingten Absatzboom. Hier geht es direkt ... WEITERLESEN