TOP10 Exporteure von Seife nach Exportwert
TOP10 Exporteure von Seife nach Exportwert
Seife ist heute aus keinem Haushalt als Hygieneartikel mehr wegzudenken

Deutschland führt international beim Export von Seifen aller Art noch vor den USA und Indonesien. Dabei erzielten deutsche Ausfuhren 2018 einen wertmäßigen Anteil von 11,4% am weltweiten Exportaufkommen. Der weltweite Gesamtexport von Seife belief sich dabei auf rund 9,7 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die Geschichte der Seife

Bereits vor zirka 4.500 Jahren verwendeten die Sumerer im heutigen Irak eine Vorform der Seife. Pflanzenasche und Öle wurden zusammen gemischt und ursprünglich als Heilsalbe verwendet. Auch die antiken Griechen und Ägypter verwendeten ähnliche Seifenarten. Erst die alten Römer jedoch setzten die Seife ab dem 2. Jahrhundert nach Christi zur Körperhygiene ein. Später entstanden in Europa, vor allem in Italien und Frankreich, Zentren der Seifenproduktion, die jedoch zunächst nur den Reichen vorenthalten waren. Ludwig XIV erließ gar im 17. Jahrhundert ein Reinheitsgebot für Seifen. Demnach musste eine Seife mindestens 72% Öl enthalten.

Die größten Importnationen

Der weltgrößte Absatzmarkt für Seifen führt die wertmäßig meiste Seife noch vor Deutschland und Großbritannien ein.
1. USA: 834 Mio. €
2. Deutschland: 530 Mio. €
3. Großbritannien: 464 Mio. €


TOP 10 der wichtigsten Exportländer von Seife (2018)

# Land Exporte (in Mio. €) Weltmarktanteil
1 Deutschland 1103 11,4 %
2 USA 772 8,0 %
3 Indonesien 551 5,7 %
4 China 509 5,2 %
5 Malaysia 508 5,2 %
6 Großbritannien 434 4,5 %
7 Polen 434 4,5 %
8 Japan 412 4,2 %
9 Italien 393 4,1 %
10 Frankreich 357 3,7 %


Quellen:
International Trade Centre (ITC) – Exportdaten.

International Trade Centre (ITC) – Importdaten.
NDR – Geschichte der Seife.


Christopher Wagner

Christopher Wagner

Durch mein Interesse an internationalen Wirkungszusammenhängen und dabei insbesondere Schwellenländern, zog es mich neben dem Studium der Sinologie sowie Volkswirtschaftslehre in weitere Teile dieser Welt, unter anderem China, Hong Kong, Polen, Portugal sowie Mexiko. Meine Leidenschaft ist die global vernetzte Welt, die ich mit unseren Lesern mit großer Freude teilen möchte! Möchten Sie mit uns über unsere Themen sprechen? Schreiben Sie uns!