Erdölexport 2017

Die international größten Exportländer von Erdöl

Erdölexport 2017
Die Errichtung von Staatsfonds sind für erfolgreich geführte Ölstaaten die Regel und sollen vorrangig eine zu stark aufwertende Währung verhindern und die Rohstofferlöse gewinnbringend im Ausland anlegen.

Das lange Zeit international wertmäßig am meisten exportierte Einzelprodukt war Erdöl. Inzwischen ist es mit einem Gesamtexportvolumen von insgesamt 640,5 Milliarden US-Dollar für 2020 weit von alter Größe entfernt. Saudi-Arabien ist dabei die historische als auch die aktuelle Nummer eins mit knapp 14,6% Exportanteil am weltweiten Exporthandel von Erdöl – führend nicht mehr jedoch bei der Fördermenge. Die aus regionaler Sicht wichtigste Herkunftsregion ist der Nahe Osten, aus dem rund 39% des weltweiten ... WEITERLESEN

Erdölproduktion

Die international größten Förderländer von Erdöl

Erdölproduktion
Der Ölpreisverfall im Zuge der Coronapandemie macht neben den Haushalten ölreicher Staaten auch insbesondere US-amerikanischen Schieferölförderer zu schaffen, die relativ hohe Förderkosten haben.

Seit nicht allzu langer Zeit führt die USA die Liste der weltweit größten Erdölförderer mit beachtlichem Abstand an. Mit einem Anteil von rund 1/5 (19,7%) an der Weltproduktion übertrumpfte die USA, der Schieferölproduktion sei Dank, wie auch im Vorjahr die klassischen Ölstaaten Saudi-Arabien und Russland. Die USA ist jedoch im Gegensatz dazu aufgrund der hohen Inlandsnachfrage kein (nennenswertes) Exportland. Die weltweite Gesamtfördermenge von Erdöl belief sich 2020 auf täglich 94,20 Millionen Fässern Erdöl gegenüber 102 Millionen Fässern ... WEITERLESEN

Die zehn größten Exportländer von Schmuck

Die weltweit größten Exportländer von Schmuck

Die zehn größten Exportländer von Schmuck
Schmuck und Edelmetalle kommen besonders in der indischen Tradition einer herausragenden Stellung zu. Allerdings liegen die Ausgaben eines Inders aus Prokopfsicht international gesehen nicht sonderlich hoch, jedoch relativ gesehen zu ihrem niedrigen Einkommen.

Der Handel und der Export von Schmuck geht heute maßgeblich von einer Reihe von verschiedenen Ländern aus, wobei die zwei bevölkerungsreichsten Länder der Erde, Indien und China, diesen anführen. Knapp dahinter folgen Nationen wie die Schweiz, die Vereinigten Arabische Emirate und die USA. Der weltweiten Ausfuhren von Schmuck summierten sich hierbei 2019 auf knapp 96,6 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Der Schmuckmarkt

... WEITERLESEN
TOP 10 der größten Exporteure von Naturgummi aller Art 2018

Die größten Exportländer von Naturgummi

TOP 10 der größten Exporteure von Naturgummi aller Art 2018
Gewinnung von Gummiharzen aus dem Saft vom Kautschukbaum.

Thailand ist das weltweit führende Exportland von Naturgummi wie insbesondere unterschiedlichen Kautschuk. Mit einem Anteil von mehr als einem Drittel am Gesamtexportmarkt für das Jahr 2019 übertraf das Land des Lächelns den Zweiten und Dritten, Indonesien und Vietnam. Der weltweite Exportmarkt summierte sich dabei auf global mehr als 11,2 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Verwendung

Bereits vor rund 1600 v. Christus verwendeten die Inka und Maya sowie weitere mesoamerikanische Völker Kautschuk als Rohstoff wie beispielsweise für ihren Fußball, der aus Vollgummi bestand. So stammt der Begriff Kautschuk ... WEITERLESEN

TOP10 Exporte von Stahl nach Land

Die weltweit größten Exportländer von Stahl

TOP10 Exporte von Stahl nach Land
China überflutet die Welt mit billigem Stahl – sehr zum Leidwesen der stahlproduzierenden Industrie, die seit längerem vielerorts über Überproduktion klagt.

China ist mit großem Abstand das weltgrößte Produktionsland als auch Exportland von Stahl mit einem Weltmarktanteil von rund 15%. Japan und Russland folgen im Jahr 2019 als die global nächst wichtigsten Stahlproduzenten gemessen am Exportvolumen. Die weltweiten Exporte beliefen sich dabei auf ein Gesamtvolumen von rund 439,4 Millionen Tonnen Stahl. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die weltgrößten Stahlunternehmen

Das weltweit größte Stahlunternehmen gemessen am Gesamtumsatz war im Jahr 2019 nicht mehr das indisch-luxemburgische Unternehmen ArcelorMittal, sondern ... WEITERLESEN

TOP10 Produktion von Stahl nach Land

Die größten Produktionsländer von Stahl

TOP10 Produktion von Stahl nach Land
Stahlhütte in Duisburg betrieben von thyssenkrupp Steel: die größte Europas mit einem Werksgelände von rund 10 Quatratkilometern.

China ist das mit großem Abstand weltgrößte Produktionsland von Stahl mit einem Weltmarktanteil von mehr als 53%. Indien und Japan folgen im Jahr 2019 als die global nächst wichtigsten Stahlproduktionsländer gemessen am Herstellungsvolumen. Die weltweite Produktionsmenge belief sich dabei auf annähernd 1,88 Milliarden Tonnen Stahl. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die weltweit größten Stahlunternehmen

Das weltweit größte Stahlunternehmen gemessen am Gesamtumsatz war im Jahr 2019 nicht mehr das indisch-luxemburgische Unternehmen ArcelorMittal, sondern das chinesische Staatsunternehmen CITIC.

1. CITIC (China): 72,3 ... WEITERLESEN