TOP 10 Länder: Export von Gurken

Top10 Exporte von Gurken aller Art 2018 nach Land
Die Salatgurke ist einer der prominentesten Vertreter der Gurken

Spanien ist der weltweit größte Exporteur von Gurken wie insbesondere Salatgurken. Mit einem Anteil von 26% am Gesamtexportmarkt für das Jahr 2018 übertraf das südeuropäische Land den Zweiten und Dritten, die Niederlande (20,9%) und Mexiko (19,1%). Der weltweite Exportmarkt summierte sich dabei auf global mehr als 2,3 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die Anfänge

Die Gurkenpflanze gehört zu der Gattung der Kürbisgewächse und trägt als Frucht die Gurke, welches heute eines der bedeutendsten Gemüsearten ist. Sie gilt als enorm temperaturresistent weswegen sie selbst in kälteren Regionen ... WEITERLESEN

TOP 10 Länder: Export von Cashewnüssen

TOP10 der größten Exportländer von Cashewnüssen oder Cashewkernen 2018
Die Kerne der Cashewbaumfrucht ergeben nach Erhitzung oder Dampfbehandlung die handelsübliche Cashewnuss – oder auch Cashewkern genannt

Die Elfenbeinküste ist der weltweit größte Exporteur von unbehandelten Cashewnüssen. Mit einem Anteil von fast 37% am Gesamtexportmarkt für das Jahr 2018 übertraf das westafrikanische Land den Zweiten und Dritten, Ghana (15,8%) und Kambodscha (10,6%) mit Abstand. Der weltweite Exportmarkt summierte sich dabei auf global mehr als 2,4 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die Anfänge

Die Frucht wurde zuerst von den portugiesischen Weltumseglern in Nordbrasilien entdeckt, weswegen ihr Name Cashew auf das portugiesische Caju zurückgeht. Der Cashewbaum gedeiht ... WEITERLESEN

TOP 10 Länder: Export von Karotten

TOP10 der größten Exportländer von Möhren und Karotten 2018
die Karotte war nicht immer orange, denn die Niederländer prägten einst deren Farbe

China ist weltweit der größte Exporteur von Karotten und Möhren. Mit einem Anteil von rund einem Viertel am Gesamtexportmarkt für das Jahr 2018 übertraf das Reich der Mitte den Zweiten und Dritten, die Niederlande (14,6%) und die USA (8,0%) mit Leichtigkeit. Der weltweite Exportmarkt summierte sich dabei auf global mehr als 1,3 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die Anfänge

Bislang geht man davon aus, dass die antiken Griechen und Römer die ersten waren, die Karotten anbauten und als gesundes Gemüse anpriesen. Ursprünglich ... WEITERLESEN

TOP 10 Länder: Export von Käse

Dies ist eine Aufstellung samt Erklärung für die zehn größten Exporteure von Käse. Mit Tabelle.
Käseplatte verschiedener europäischer Käsesorten

Deutschland, die Niederlande und Frankreich sind gemeinsam führend im internationalen Käsehandel. Hierbei kam Deutschland 2018, womöglich für manche überraschend, auf einen weltweiten Spitzenanteil von 14,5%. Die Niederlande und Frankreich folgen mit Anteilen von 13,0% und 11,5% auf Platz 2 und 3 am weltweiten Export von Käse. Insgesamt ist dabei der europäische Kontinent Taktgeber beim internationalen Käseexport, der sich 2018 auf 26,9 Milliarden Euro belief. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die Anfänge

Die genauen Umstände und Daten, wann der Mensch das erste Mal Käse oder Molkereiprodukte konsumierte ist höchst umstritten. Fest steht, die Geschichte ... WEITERLESEN

TOP 10 Länder: Export von Honig

Die größten Honig-Exporteure nach Land 2018
Natürlicher Honig ist ein von Honigbienen zur eigenen Nahrungsvorsorge erzeugtes Lebensmittel

China ist weltweit führender Exporteur von Naturhonig. Mit einem Anteil von 11% am Gesamtexportmarkt für das Jahr 2018 übertraf das Reich der Mitte seine engsten Widersacher Neuseeland und Argentinien nur knapp. Der weltweite Exportmarkt summierte sich dabei auf global 1,9 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Honig wurde bereits Jahrtausende kultiviert

Der älteste Nachweis von Honigverzehr wurde durch Wandmalereien in Spanien erbracht, die mindestens 8000 Jahre alt sind. Ebenso im alten Ägypten wurde nachweislich bereits Honig als frühes Süßungsmittel für Kuchen und Kekse benutzt. Darüber ... WEITERLESEN

TOP 10 Länder: Export von Butter

die größten Butterexporteure
Handelsübliche Streichbutter zum Belegen oder Kochen

Neuseeland ist weltweit führender Exporteur von Butter. Mit mehr als 23% Anteil am Gesamtexportmarkt für das Jahr 2018 übertrafen die Kiwis die engsten Wettbewerber die Niederlande und Irland. Der weltweite Exportmarkt summierte sich dabei auf global fast 9,4 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Butter vs. Margarine

In der Industrialisierungsphase glänzten Frankreich wie auch Irland bei der Buttermassenproduktion. In den 1860ern wurde war Butter in Frankreich dermaßen knapp, dass Kaiser Napoleon III hohe Preisgelder für denjenigen versprach, der einen preiswerten Ersatz für das Streichgold erfand. Ein französischer Chemiker erfand schließlich ... WEITERLESEN

TOP 10 Länder: Export von Milch

Milch ohne Zusatz von Süßungsmittel ist nicht überall gewünscht

Deutschland ist der weltweit führende Exporteur von ungesüßter Milch. Mit mehr als 15% Anteil am Gesamtexportmarkt für das Jahr 2018 übertraf Deutschland damit die Niederlande und Belgien. Der weltweite Exportmarkt summierte sich dabei auf global fast 8,2 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Die größten Produzenten

Die USA ist der derzeit bei weitem größte Produzent von Kuhmilch, jedoch kein bedeutender Exporteur aufgrund seines bedeutenden Binnenmarktes. Im Übrigen produziert die USA, anders als in Europa üblich, überwiegend gesüßte Milch. Die Rangliste der größten Produzenten wird dabei regelmäßig fortgeführt ... WEITERLESEN

TOP 10 Länder: Export von Wasser

Wasserexport nach Ländern und Ausfuhrwert
Abgefülltes Trinkwasser ohne Geschmackszusätze

Frankreich ist weltweit führender Exporteur von unbehandeltem, abgefülltem Trinkwasser. Mit mehr als 30% Anteil am Gesamtexportmarkt für das Jahr 2018 übertraf die Grand Nation seine engsten Widersacher Italien und Belgien. Der weltweite Exportmarkt summierte sich dabei auf global fast 2,5 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Für manche Bewohner ist abgefülltes Wasser essentiell

Frankreich Marken wie Volvic, Evian oder Perrier und Italien mit Cedea oder San Pellegrino sind zusammen die bei weitem wichtigsten Exportländer von Trinkwasser. Zusammen kommen diese auf rund 53% Weltmarktanteil. Vielerorts, in Entwicklungsländern, sind Bewohner auf dieses Wasser angewiesen ... WEITERLESEN

TOP 10 Länder: Export von Pfeffer

Dies ist eine Darstellung von Pfeffer als Gewürz
Pfeffer: für die meisten kaum mehr als würzender Beigeschmack wegzudenken

Indien ist weltweit führender Exporteur und Anbauer von schwarzem und anders farbigem Pfeffer. Mit mehr als 21% Anteil am Gesamtexportmarkt für das Jahr 2018 übertraf der südasiatische Bevölkerungsriese haarscharf Vietnam und China beim Pfefferexport. Der weltweite Exportmarkt ausgehend von den Produkten des Pfefferstrauchs summierte sich dabei auf global fast 3,1 Milliarden Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Eines der weltweit beliebtesten Gewürze

Das aus den Früchten der Pfefferplanzen gewonnene relativ scharfe Gewürz kann je nach Erntezeitpunkt und weiteren Behandlungen verschiedene Farben aufweisen. Z.B. grün, weiß, schwarz, ... WEITERLESEN

TOP 10 Länder: Export von Safran

TOP10 Exporteure von Safran 2018 nach Land und Wert
Safran: das derzeit kostbarste Gewürz – hier mit seiner lilafarbenen Safran-Pflanze.

Der Iran ist weltweit dominante Exporteur und Anbauer von Safran. Mit mehr als 71% Anteil am Gesamtexportmarkt für das Jahr 2018 übertraf das ehemalige Perserreich alle anderen. Nur noch Spanien (11,0%) und Afghanistan (8,6%) spielen derzeit beim Exportmarkt eine nennenswerte Rolle. Der weltweite Exportmarkt von der Pflanze summierte sich dabei auf global fast 417 Millionen Euro. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Das teuerste Gewürz

Das aus den Narben der Blüten der gleichnamigen Safran-Pflanze entnommene Gewürz ist das gegenwärtig kostbarste Gewürz. Teuer macht sie neben den begrenzten ... WEITERLESEN