Dies ist eine Übersicht plus Tabelle der 10 größten Unternehmen der Welt
Dies ist eine Übersicht plus Tabelle der 10 größten Unternehmen der Welt
Der Einzelhandel hat es aufgrund der geringen Gewinnmarge leichter einen hohen Umsatz zu generieren

Das weltweit größte Unternehmen nach Umsatz 2018 ist, wie auch in den Vorjahren, erneut der US-Einzelhändler Walmart mit einem Umsatz von inzwischen mehr als einer halben Billionen US-Dollar. Auf den folgenden zwei Rängen platzieren sich zwei chinesische Staatsunternehmen aus der Öl- und Gasbranche. Insgesamt befinden sich unter den zehn größten Unternehmen die Hälfte aus der Mineralölbranche. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Walmart – der weltgrößte Einzelhändler

Das mit 514,4 Milliarden US-Dollar Umsatz größte Unternehmen der Welt ist der Einzelhandelsriese Walmart, der weltweit 2,3 Millionen Angestellte beschäftigt und damit zudem als der weltgrößte private Arbeitgeber zählt. Aktuell ist Walmart in 27 Ländern vertreten, wobei der US-Markt der bei weitem Wichtigste ist. Denn rund 65% aller Verkäufe Walmarts werden dort erzielt. Die Firma befindet sich Mehrheitsbesitz der Gründungsfamilie: der Familie Walton. Zusammen gilt sie als die aktuell reichste Familie der Welt.

Drei chinesische Staatsunternehmen in den vorderen Ränge

Der Ranglistenfünfte, State Grid, ist das größte chinesische Unternehmen als Stromversorger für rund 1,1 Milliarden Chinesen. Damit ist es das weltgrößte Stromunternehmen. Es hat ferner zahlreiche laufende Stromprojekte in Afrika, Brasilien und Italien. Es wurde in der Vergangenheit häufiger mit politischer Ablehnung konfrontiert in seiner Rolle als chinesisches Staatsunternehmen mit vermeintlicher staatlicher Agenda. Zum Beispiel bei seinem Einstieg bei einem australischen oder portugiesischen Energieerzeuger.
Der Ranglistenzweite, die China National Petroleum Corporation, ist der weltgrößte Öl- und Gaskonzern gemessen am Umsatz und ist wie Sinopec ebenfalls im mehrheitlichem Besitz des chinesischen Staates. Zum Unternehmen gehört maßgeblich das an der Börse gelistete PetroChina.

Die häufigsten Großunternehmen kommen aus den USA und China

Unter den größten 500 Unternehmen befinden sich US-Amerikanische Firmen am häufigsten. Jedoch unter den zehn größten Unternehmen liegen amerikanische Unternehmen gleichauf mit chinesischen – mit jeweils drei. Zwei Mineralölunternehmen kommen aus Großbritannien. Darüber hinaus ist je ein Unternehmen aus Japan und Deutschland unter den TOP10 vertreten: die weltweit zwei größten Autobauer Toyota und Volkswagen.

Die fünf wertvollsten Unternehmen der Welt

Apple war 2018, wechselweise mit Amazon und Alphabet, das wertvollste Unternehmen der Welt gemessen am Börsenwert. Ersichtlich wird, dass US-amerikanische Unternehmen allesamt zu den weltweit wertvollsten gehören.

1. Apple: 961,3 Mrd. US-$
2. Microsoft: 946,5 Mrd. US-$
3. Amazon: 916,1 Mrd. US-$
4. Alphabet (Google): 863,2 Mrd. US-$
5. Berkshire Hathaway: 516,4 Mrd. US-$


Die Top 10 Unternehmen der Welt nach Umsatz in 2018


Quellen:
Forbes – Global 500.
Fortune – State Grid.


Christopher Wagner

Christopher Wagner

Durch mein Interesse an internationalen Wirkungszusammenhängen und dabei insbesondere Schwellenländern, zog es mich neben dem Studium der Sinologie sowie Volkswirtschaftslehre in weitere Teile dieser Welt, unter anderem China, Hong Kong, Polen, Portugal sowie Mexiko. Meine Leidenschaft ist die global vernetzte Welt, die ich mit unseren Lesern mit großer Freude teilen möchte! Möchten Sie mit uns über unsere Themen sprechen? Schreiben Sie uns!