TOP10 der größten Familienunternehmen Deutschlands nach Umsatz
Die Familie Porsche, aber auch Piech , zieht die Fäden hinter dem weltgrößten Automobilkonzern Volkswagen: dem weltweit zweitgrößten familiengeführten Konzern.

Die Volkswagen Gruppe ist nicht nur der weltgrößte Autohersteller, sondern auch das größte familiengeführte Unternehmen Deutschlands gemessen am Umsatz. Bemerkenswert ist hierbei, dass unzählige deutsche Unternehmen unter den weltgrößten dieser Art zu finden sind. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Volkswagen AG

Die Volkswagen-Gruppe, welche neben Volkswagen Automarken wie Bentley, Bugatti, Lamborghini, Seat, Skoda, Audi, Porsche, MAN sowie Scania zu seinen Marken zählt, ist der derzeit weltgrößte Automobilkonzern nach sowohl Umsatz als auch Autoabsatz. Über alle Branchen hinweg ist es das europaweit drittstärkste und weltweit achtstärkste Unternehmen gemessen an den internationalen Umsatzerlösen. Unten den Unternehmen im mehrheitlich Gründerfamilienbesitz belegt es dabei weltweit Platz zwei, europaweit und in Deutschland Platz eins.
Der Konzern steht dabei stellvertretend für die für die deutsche Wirtschaft immens wichtige deutsche Automobilindustrie, welche weltweit die meisten Autos exportiert. Die Automobilbranche steht neben hundert Tausenden Arbeitsplätzen auch für 16,9% aller wertmäßigen deutschen Exporte und damit nur knapp nach dem Maschinenbau (17,5%) für den zweitwichtigsten Wirtschaftszweig Deutschlands überhaupt.

Schwarz Gruppe

Hinter der nähe Heilbronn ansässigen Schwarz-Gruppe verbirgt sich die Supermarktkette Lidl und Kaufland. Der Einzelhandelsriese ist europaweit der größte Einzelhändler und weltweit die Nummer vier im Lebensmittelhandel sowie das drittgrößte Unternehmen Deutschlands. Lidl und Kaufland unterhalten fast lückenlos Filialen in jedem EU-Mitgliedsland sowie in den USA.
Das Unternehmen befindet sich vollständig im Familienbesitz. Darüber hinaus kommt Lidl-Gründer Dieter Schwarz mit seinen Unternehmensanteilen aktuell auf ein Vermögen in Höhe von zirka 39,5 Milliarden Euro. Das macht ihn zum gegenwärtig reichsten Deutschen.


TOP 10 der größten Familienunternehmen Deutschlands nach Umsatz 2018

Quellen:
Center for Family Business at the University of St.Gallen – Index der Familienunternehmen.


Christopher Wagner

Christopher Wagner

Durch mein Interesse an internationalen Wirkungszusammenhängen und dabei insbesondere Schwellenländern, zog es mich neben dem Studium der Sinologie sowie Volkswirtschaftslehre in weitere Teile dieser Welt, unter anderem China, Hong Kong, Polen, Portugal sowie Mexiko. Meine Leidenschaft ist die global vernetzte Welt, die ich mit unseren Lesern mit großer Freude teilen möchte! Möchten Sie mit uns über unsere Themen sprechen? Schreiben Sie uns!