TOP10 Exportprodukte von Brasilien nach Ausfuhrwert

Made in Brazil – die meist exportierten Güter Brasiliens

TOP10 Exportprodukte von Brasilien nach Ausfuhrwert
Brasilien ist die sowohl bevölkerungsreichste als auch flächenmäßig bei weitem größte Volkswirtschaft Lateinamerikas.

Die größte Volkswirtschaft Lateinamerikas und die international zwölftgrößte verfügt neben zahlreichen Rohstoffen auch über besonders gute Bedingungen für die heimisch starke Agrarwirtschaft. Denn die wichtigsten exportierten Güter Brasiliens 2019 bestanden aus Sojabohnen, Rohöl und Eisenerz. Die Gesamtexporte beliefen sich hierbei auf insgesamt 183,27 Milliarden Euro (2020), was ein deutlicher Rückgang gegenüber dem Vorjahr darstellt. Hier geht es direkt zu den TOP 10!

Brasiliens Agrarwirtschaft

Die Agrarwirtschaft Brasiliens ist für rund 25% des Bruttoinlandsprodukts verantwortlich und steht zugleich für zirka 1/3 aller landesweiten Arbeitsplätze. Die wichtigste brasilianische Exportbranche ist der Agrarsektor angeführt von Soja, Fleisch, Getreide sowie Zuckerrohr. Insgesamt steht dieser für rund die Hälfte des Außenhandels.

Rund ein Drittel der enormen Landesfläche wird dabei zum Anbau genutzt – eine Fläche von rund 66 Millionen Hektar. Das einzige portugiesischsprachige Land Südamerikas ist der seit geraumer Zeit bei weitem größte Sojaexporteur der Welt, ebenso das größte Exportland von Zuckerrohr sowie das inzwischen weltweit größte Fleischexportland (insbesondere Geflügel und Rind aber ebenso Weltmarktführer im Segment des islamisch-konformen Halal-Fleischs). Darüber hinaus exportiert Brasilien bedeutende Mengen an Kaffee (Weltmarktführer), Mais (Rang zwei) und Rohtabak.

Reich an natürlichen Rohstoffen

Neben dem Agrarsektor ist der Rohstoffsektor traditionell ein Grundpfeiler für die Wirtschaft Brasiliens. Rohöl in seiner rohen und verarbeiten Form ist die nach Wert zweitmeist exportierte Warengruppe Brasiliens, was überwiegend von Lateinamerikas größten Mineralölkonzern und zeitgleich größten brasilianischen Staatsunternehmen Petrobras gefördert und weitestgehend verarbeitet wird. Das Land belegt in Sachen Erdölexport international den derzeit 16. Rang. Darüber hinaus ist Brasilien das nach Australien zweitgrößte Eisenerzexportland mit globalen Industriegrößen wie Vale sowie ein bedeutender Exporteur von Gold und Kupfer.

2020

Die wichtigsten Exportgüter von Brasilien nach Ausfuhrwert

2019

Die wichtigsten Exportgüter von Brasilien nach Ausfuhrwert


2018

Die wichtigsten Exportgüter von Brasilien nach Ausfuhrwert


Quellen:
International Trade Centre (ITC) – Exportdaten.
Wikipedia – Liste der größten Volkswirtschaften.


Christopher Wagner

Christopher Wagner

Durch mein Interesse an internationalen Wirkungszusammenhängen und dabei insbesondere Schwellenländern, zog es mich neben dem Studium der Sinologie sowie Volkswirtschaftslehre in weitere Teile dieser Welt, unter anderem China, Hong Kong, Polen, Portugal sowie Mexiko. Meine Leidenschaft ist die global vernetzte Welt, die ich mit unseren Lesern mit großer Freude teilen möchte! Möchten Sie mit uns über unsere Themen sprechen? Schreiben Sie uns!